Marokkanische Linsen

Lentilles marocaines - Original du Maroc

Gesamte Zubereitungszeit: 45 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten für 2 Personen

125 g grüne Linsen

1 Karotte

1 Kartoffel

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 El Tomatenmark ohne Salz

1 El gemahlener Kreuzkümmel

1 Tl gemahlener Paprika

1 Tl gemahlene Kurkuma

eine Messerspitze Zimtpulver

1 El gehackte Petersilie

Olivenöl

400ml Wasser

Salz

Pfeffer

fakultativ: eine kleine rote Paprika

fakultativ: essbares Arganöl

Vorbereitung

- Befolgen Sie die Vorbereitungstipps, die auf der Ihnen vorliegenden Linsenpackung stehen. Einige erfordern einen Nachttauchgang im Wasser, andere nicht... Stellen Sie sicher, dass die Linsen kochbereit sind, wenn Sie das Rezept beginnen.

- Die Zwiebel klein schneiden und die Knoblauchzehe hacken.

- Schälen und schneiden Sie die Karotte und die Kartoffel in Würfel.

- Erhitzen Sie 2 Esslöffel Olivenöl in einem Kochtopf. Braten Sie die Zwiebel und den Knoblauch einige Minuten lang an. Fügen Sie die Gemüse hinzu. Fügen Sie alle Gewürze AUSSER dem Salz hinzu. Gut umrühren und einige Minuten lang braten lassen.

- Fügen Sie die Linsen, die Hälfte der gehackten Petersilie und das Tomatenmark hinzu. Gut umrühren und kurz anbraten lassen.

- Wasser hinzufügen, abdecken und bei niedriger Hitze köcheln lassen (ca. 30 Minuten), dabei regelmäßig umrühren.

- Wenn das gesamte Wasser aufgesaugt wurde, überprüfen Sie den Gargrad Ihrer Linsen. Wenn sie zu wenig gekocht sind, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und kochen Sie weiter, bis sie zart sind.

- Wenn die Linsen weich sind, vom Herd nehmen. Fügen Sie die restliche Petersilie und Salz nach Geschmack hinzu.

- Auf einem Teller servieren. Um dieses Gericht noch leckerer zu machen, geben Sie einen Tropfen Arganöl (oder verwenden Sie ein gutes Olivenöl) auf die Linsen und ... gut schmeckend!

Einkaufskorb

In unserem Shop finden Sie einige der Zutaten, die für die Zubereitung dieses Rezepts benötigt werden:

Essbares Arganöl

Olivenöl

Gewürze