tangia-tangia marrakech-tanjia |originaldumaroc.ch

Beschreibung

Die Tangia oder Tanjia ist das typische Gericht der Region Marrakesch. In diesem Tontopf wird das Fleisch gekocht, wo es mit Gewürzen gedünstet wird. Diese Art des Kochens macht das Fleisch sehr zart und sehr schmackhaft. 

Das Design der Tangia ist speziell für eine optimale Wärmeverteilung und homogenes Kochen ausgelegt.

 

Verwendung

Mischen Sie Ihr Fleisch in einer großen Schüssel mit 3-4 Esslöffeln Olivenöl, einer Prise Safran, einem Esslöffel frisch gemahlenem Kreuzkümmel, 8 ganzen, aber geschälten Knoblauchzehen, einer in Würfel geschnittenen Salzzitrone, zwei Lorbeerblättern und einem Stückchen gesalzener Butter.

Legen Sie die Mischung in die Tangia und verschließen Sie das Fach mit Backpapier und Schnur. Vorsicht, die Tangia muss gut verschlossen sein, damit kein Dampf entweichen kann und um sicherzustellen, dass das Kochen durch Garen erfolgt.

Die traditionelle Methode des Kochens ist die Glut. Begraben Sie die Tangia etwa 4 Stunden lang in nicht glühender, aber heißer Glut. 

Andernfalls, 1h30 bei 100°C in den Ofen legen, dann 1h bei 140°C, dann 1h bei 180°C, dann 30min bei 200°C. 

Nehmen Sie die Tangia aus dem Ofen, öffnen Sie sie und füllen Sie ihren Inhalt vorsichtig in eine Servierplatte.

 

Tangiapflege

Um die Tangia zu reinigen, füllen Sie sie mit lauwarmem Wasser und lassen Sie sie einige Stunden ruhen. Lassen Sie dann das Wasser ablaufen und reiben Sie die Innenseite sanft mit einem weichen Schwamm ohne Verwendung von Seife/Spülmittel ab.

 

Detail

Beschreibung

Die Tangia oder Tanjia ist das typische Gericht der Region Marrakesch. In diesem Tontopf wird das Fleisch gekocht, wo es mit Gewürzen gedünstet wird. Diese Art des Kochens macht das Fleisch sehr zart und sehr schmackhaft.

Das Design der Tangia ist speziell für eine optimale Wärmeverteilung und homogenes Kochen ausgelegt.

Verwendung

Mischen Sie Ihr Fleisch in einer großen Schüssel mit 3 Esslöffeln Olivenöl, einer Prise Safran, einem halben Esslöffel frisch gemahlenem marokkanischem Kreuzkümmel, 4 ganzen, aber geschälten Knoblauchzehen, einer halben grob gewürfelten Salzzitrone, einem Lorbeerblatt und einem Stückchen gesalzener Butter.

Legen Sie die Mischung in die Tangia und verschließen Sie die Fach mit Backpapier und Schnur. Vorsicht, die Tangia muss gut verschlossen sein, damit kein Dampf entweichen kann und um sicherzustellen, dass das Kochen durch Garen erfolgt.

Die traditionelle Methode des Kochens ist die Glut. Begraben Sie die Tangia etwa 4 Stunden lang in nicht glühender, aber heißer Glut.

Andernfalls, 1h30 bei 100°C in den Ofen legen, dann 1h bei 140°C, dann 1h bei 180°C, dann 30min bei 200°C.

Nehmen Sie die Tangia aus dem Ofen, öffnen Sie sie und füllen Sie ihren Inhalt vorsichtig in eine Servierschale.

Tangiapflege

Um die Tangia zu reinigen, füllen Sie sie mit lauwarmem Wasser und lassen Sie sie einige Stunden ruhen. Lassen Sie dann das Wasser ablaufen und reiben Sie die Innenseite sanft mit einem weichen Schwamm ohne Verwendung von Seife/Spülmittel ab.

Detail

Mit dieser hochwertigen Tangia können Sie Fleisch für 4 Personen kochen lassen.

 

 

Tangia "Majorel"

55,00 CHFPreis

    Nos avantages

    Akzeptierte Zahlungsmethoden

    Sie finden uns auch auf

    • Facebook -  Original du Maroc - Produits marocains en ligne en suisse.jpg
    • Twitter -  Original du Maroc - Produits marocains en ligne en suisse.jpg
    • Pinterest - Original du Maroc - Produits marocains en ligne en suisse.jpg
    • Instagram - Original du Maroc - produits marocains en ligne en suisse.jpg

    Versandpartner

    Unsere Vorteile

    ©2023 by Original du Maroc 

    Original du Maroc Blvd de Pérolles 67  1700 Freiburg (CH)

    076 402 59 57